Tierheilpraktiker – Situation 2014

Eine Analyse des Status quo

Auf Beschluss der Herbst-Delegiertenversammlung der Bundestierärztekammer(BTK) wurde Ende 2014 die Arbeitsgruppe „Tierbehandlung“ eingerichtet, mit dem Ziel, das Problem der gewerblichen Ausübung der Tierheilkunde durch Nichttierärzte (Laien) in Deutschland zu bearbeiten. Dem Beschluss ging eine Bestandsaufnahme voraus, die hier vorgestellt wird.
Autoren: Heidi Kübler
Ausgabe: 4/2015
S. 492-496
Download
powered by webEdition CMS