BLTK/ATF: Diagnostik und Therapie der häufigsten erworbenen Herzerkrankungen beim Hund

 

Fortbildung im Rahmen der 29. Bayerischen Tierärztetage vom 30. Mai bis 1. Juni 2019 in der Meistersingerhalle Nürnberg, Münchener Str. 21, 90478 Nürnberg

Bitte melden Sie sich direkt bei der Bayerischen Landestierärztekammer online an.

Seminar zur Integrativen Tiermedizin

Bei rund 10 % der Hundepatienten kann ein Herzproblem festgestellt werden. Im Seminar erhalten Sie ein Update zur Diagnostik und Therapie der häufigsten erworbenen Herzerkrankungen beim Hund unter Einbeziehung regulationsmedizinischer Therapieverfahren. Anhand von Fallbeispielen bekommen Sie Tipps zu Vorgehen und Langzeitmanagement von Herzpatienten.

Zielgruppe: Tierärztinnen und Tierärzte mit Interesse an Kardiologie und Regulationsmedizin (keine naturheilkundlichen Vorkenntnisse erforderlich).

Seminarziel: Teilnehmer lernen Diagnose- und Therapiemöglichkeiten mit Blick auf minimale und optimale Therapie kennen, um so künftig besser auf die Bedürfnisse und Möglichkeiten des Tierhalters eingehen zu können.

Downloads

powered by webEdition CMS