Vierteilige Modulreihe Bienen (2019/2020) in Gießen (Theorie), Celle und Schneverdingen (Praxis)

Fort- und Weiterbildungskurs der Akademie für tierärztliche Fortbildung (ATF)
in Zusammenarbeit mit der DVG-Fachgruppe Bienen am 9./10. Februar 2019 in Gießen (Modul 1), am 22./23. Juni 2019 in Celle (Modul 2), am 1./2. Februar 2020 in Gießen (Modul 3) und am 20./21. Juni 2020 in Schneverdingen (Modul 4).

Der Kurs ist nur als Ganzes buchbar (Modul 1 bis 4), die Buchung einzelner Module ist nicht möglich. Die Teilnehmerzahl ist auf max. 60 Personen begrenzt.

Voraussetzung für die Teilnahme sind Grundlagenkenntnisse über Bienenhaltung, Bienenkrankheiten und die tierärztliche Betreuung (Teilnahme an der dreiteiligen E-Learning-Reihe: Grundkurs Bienen von ATF und Vetion.de in Zusammenarbeit mit der DVG-Fachgruppe Bienen unter www.myvetlearn.de).

Veranstaltungsorte:
Modul 1 und 3 (Theorie):
In Zusammenarbeit mit und in der Klinik für Geburtshilfe, Gynäkologie und Andrologie der Groß- und Kleintiere mit Tierärztlicher Ambulanz der Justus-Liebig-Universität Gießen, Frankfurter Str. 106, 35392 Gießen

Modul 2 (Praxis):
In Zusammenarbeit mit und im Niedersächsischen Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (LAVES), Institut für Bienenkunde Celle im Institut für Bienenkunde, Herzogin-Eleonore-Allee 5, 29221 Celle

Modul 4 (Praxis):
Hotel Camp Reinsehlen, Camp Reinsehlen 1, 29640 Schneverdingen

 Der Kurs besteht aus vier Modulen über Bienenkrankheiten und die tierärztliche Betreuung von Bienen und ist geeignet zur Weiterbildung für den Erwerb der Zusatzbezeichnung Bienen/ den Fachtierarzt für Bienen. Bitte beachten Sie, dass die Regelung der Weiterbildung gesetzlich den Landestierärztekammern zugewiesen ist. Bei Interesse informieren Sie sich bitte direkt bei Ihrer zuständigen Tierärztekammer über die Voraussetzungen für die Weiterbildung. Eine Übersicht der Kontaktmöglichkeiten der Tierärztekammern finden Sie ebenfalls unter www.bundestieraerztekammer.de (Rubrik Mitglieder). Alle Tierärztekammern haben die Weiterbildungsordnungen auf den Webseiten zum Download verfügbar.

Modul 1: Bienenhaltung, Bienenbiologie und Bienenzucht am 9./10. Februar 2019 in Gießen

Modul 2: Honig und Bienenprodukte am 22./23. Juni 2019 in Celle

Modul 3: Bienenkrankheiten Diagnostik und Therapie und Rechtliches am 1./2. Februar 2020 in Gießen

Modul 4: Praktische Diagnostik am Bienenstand und AFB-Sanierung am 20./21. Juni 2020 in Schneverdingen

Weitere Informationen und organisatorische Hinweise finden Sie am Ende des Programms (Kursgebühren, Anmeldung, Bezahlung, ATF-Anerkennung, Unterkunft etc.).

  • Ort: Gießen
  • Datum: 09.02.2019 - 21.06.2020
  • Veranstalter: Akademie für tierärztliche Fortbildung (ATF) der Bundestierärztekammer e.V. in Zusammenarbeit mit der DVG-Fachgruppe Bienen

Downloads

powered by webEdition CMS